Hinweis

Einzeltermine und Hausbesuche werden planmäßig stattfinden. Wir möchten aber darauf hinweisen, dass Geschwisterkinder bitte weiterhin nicht mit ins Geburtshaus zu bringen sind. Wenn eine anderweitige Betreuung der Geschwisterkinder nicht möglich ist, dann bleibt bitte zu Haus bzw. redet mit eurer Hebamme, damit wir andere Lösungen für Euch finden können. Auch bei Erkältungssymptomen bzw. anzunehmenden Kontakt mit dem Virus Covid-19, möchten wir dringend davon abraten unser Haus zu besuchen.

Wenn Ihr zu uns ins Haus kommt, dann bringt bitte euren Mund-/Nasenschutz (gerne auch Tuch/Schal oder ähnliches) mit. Es gibt Situationen, wo wir den geforderten Abstand von 1,50 – 2,00 Meter nicht einhalten können ;)

Bei uns im Haus bitten wir Euch, vor dem Gespräch, sich die Hände zu waschen/desinfizieren.

Wir hoffen, dass wir diese Maßnahmen bald wieder außer Kraft setzen können. Bis dahin versuchen wir unser Bestes, damit die Situation für Euch und für uns möglichst erträglich bleibt.