Über uns

Anfang des Jahres 2003 überlegte sich die Hebamme Constanze Rost-Schnabel, ein neues Geburtshaus in Halle zu eröffnen. Ihr lagen dabei die ganzheitliche Betreuung von werdenden Müttern und die umfassende Betreuung und Information für junge Familien sehr am Herzen. Die Einheit von Hebammenpraxis, Geburtshaus und Elternschule entstand noch im selben Jahr als Geburtshaus Zehn Monde. Hier steht die Begleitung von der Zeit der Schwangerschaft über die Geburt bis zu den ersten Lebensjahren der Kinder im Mittelpunkt.

Unterstützt wurde Constanze dabei von Beginn an durch Birgit Berg und Brigitte Mey-Lampe. Mittlerweile ist das Zehn-Monde-Team weiter gewachsen. Das Geburtshaus wird nach Constanzes Wegzug seit April 2011 von Antje Wohlgemuth geschäftsführend geleitet.